Ausgelöste Brandmeldeanlage

Bei einem Moosburger Industriebetrieb hat die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst.

Nach erster Erkundung wurde ein Schmorbrand in einer Elektroverteilung endeckt, der aber bereits erloschen war.

Der Bereich wurde von der Feuerwehr Moosburg unter Atemschutz mit der Wärmebildkamera kontrolliert und der Raum entraucht.

Anschließend wurde die Brandmeldeanlage zurückgestellt und wieder dem Betreiber übergeben.


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 30. Juli 2018 10:09
Mannschaftstärke 14
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge ELW 1
DLK 23/12
LF 16/12
Alarmierte Einheiten FF Moosburg