Ferienspiele

1. August 2017
Ferienspiele bei der Freiwilligen Feuerwehr Moosburg an der Isar

Auch dieses Jahr war am 01.08.2017 wieder viel los im Feuerwehrhaus Moosburg.
Grund dafür waren die jährlich stattfindenden Sommerferienspiele, wo natürlich auch ein Tag bei der Feuerwehr nicht fehlen darf !

Zu beginn gab es ein kurzes Grußwort vom Organisator Michael Böck, der den Kindern erklärte was sie an diesem besonderen Tag alles erwartet.
Der erste Punkt auf der Tagesordnung war eine Führung durch das Museum der Feuerwehr Moosburg, wo Zugführer Michael Böck die Geschichte und Aufgabenbereiche der Feuerwehr erläuterte.

Nach diesem Punkt gab es aufgrund der hohen Temperaturen erst einmal eine kleine Stärkung für die Kinder. Auf unserer Dachterrasse konnten es sich die Kinder bei Wurstsemmeln und Getränken gemütlich machen.

Anschließend ging es dann auch schon in die Fahrzeughalle, wo in kleinen Gruppen die verschiedenen Fahrzeuge der Feuerwehr Moosburg erkundet wurden. Unter anderem galt es 
den Rüstwagen, das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug und die Drehleiter zu besichtigen. Außerdem wurde den Kindern noch gezeigt welche Schutzausrüstung ein Feuerwehrmann im Brandeinsatz trägt.

Vor den Toren des Gerätehauses wurden verschiedene Strahlrohre gezeigt, was bei den hohen Temperaturen eine kühle und willkommene Abwechslung für die kleinen Besucher bot.

Das Highlight für viele war eine Rundfahrt mit einem echten Feuerwehr Oldtimer, was den meisten so gut gefiel das natürlich noch eine zweite Runde gefahren werden musste.


Um 12:00 Uhr Mittags ging der Vormittag bei der Feuerwehr Moosburg zu Ende, die Kinder wurden von Ihren Eltern abgeholt und hatten zu Hause sicher viel zu erzählen.
Den Floriansjüngern hat das ganze ebenfalls viel Freude bereitet. Wir freuen uns auf die nächsten Ferienspiele.

 

Weitere Fotos vom Tag in der Feuerwehr folgen in kürze.