B1 - Rauchentwicklung im Freien

Die Moosburger Feuerwehr wurde zu einer Rauchentwicklung auf einem Industriegelände alarmiert. Ein Anrufer teilte mit, dass von einem Industriegelände eine Rauchentwicklung zu sehen ist. Unverzüglich machten sich die Floriansjünger auf den Weg zur Einsatzstelle. Vor Ort konnte die Ursache für den Rauch lokalisiert werden. Eine geplatzte Rohrleitung führte zu dieser sichtbaren Rauchentwicklung. Ein Verantwortlicher des Industriebetriebs konnte die Rauchentwicklung mittels einem Absperrschieber stoppen. Da keine Gefahr bestand, wurde die Schadensstelle dem Industriebetrieb überlassen und der Einsatz beendet. 


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 20. August 2021 22:25
Mannschaftstärke 11
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge ELW 1
LF 16/12
Alarmierte Einheiten FFW Moosburg a.d. Isar
Polizei