THL 2 - Verkehrsunfall

Kurz nachdem die Moosburger Einsatzkräfte vom letzten Einsatz eingerückt sind, wurden diese erneut alarmiert. Auch diesmal ging es auf die Staatsstraße 2350. Dort ist es erneut zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Vor Ort stellten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Moosburg a.d. Isar den Brandschutz an der Einsatzstelle sicher. Ebenso mussten auslaufende Betriebsstoffe gebunden werden. Parallel wurden Maßnahmen zur Verkehrslenkung eingerichtet.

Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizei, die Schadenshöhe, als auch der Unfallhergang ist unbekannt.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 15. Dezember 2020 20:10
Mannschaftstärke 15
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge MZF
LF 16/12
Alarmierte Einheiten FFW Moosburg a.d. Isar
Rettungsdienst
Polizei