B4 - Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Moosburg wurde zur Unterstützung der Brandbekämpfung in einem landwirtschaftlichen Anwesens in Wartenberg alarmiert.

Vor Ort konnten sich die Moosburger Kräfte den laufenden Maßnahmen anschließen, wodurch einige Trupps unter schweren Atemschutz tätig wurden.

Nachdem das Feuer unter Kontrolle gebracht wurde, konnten nicht mehr benötigte Einsatzkräfte aus dem Einsatzgeschehen herausgelöst werden. So wurden auch die Moosburger Kräfte zeitnah aus dem Einsatz entbunden und konnten die Einsatzbereitschaft im Feuerwehrgerätehaus wiederherstellen.  


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 12. Februar 2020 14:20
Mannschaftstärke 17
Einsatzdauer 3 Stunden
Fahrzeuge ELW 1
LF 16/12
GW-L2
Alarmierte Einheiten FFW Moosburg a.d. Isar
FFW Wartenberg
FFW Altenerding
FFW Berglern
FFW Erding
FFW Eitting
FFW Frauenberg
FFW Frauenberg
FFW Langenpreising
FFW Langengeisling
FFW Maria Thalheim
FFW Pfrombach-Aich
FFW Zustdorf
Kreisbrandinspektion Erding
Freising-Land 4/1
Rettungsdienst
Polizei