Verkehrsunfall Person eingeklemmt

Am frühen Morgen wurde die Feuerwehr Moosburg zusammen mit den Kameraden der Feuerwehr Mauern zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.

Nach erster Lageerkundung konnte schnell Entwarnung gegeben werden die Person war nicht eingeklemmt und ihr konnte bereits aus dem Unfallfahrzeug geholfen werden.

Die Person wurde vom Rettungsdienst versorgt, für die Feuerwehren bestand somit kein Grund zum Eingreifen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 2. September 2019 07:15
Mannschaftstärke 14
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge ELW 1
LF 16/12
RW
Alarmierte Einheiten FF Moosburg
FF Mauern
Rettungsdienst
Polizei