Rettung Kleintier

Gemeldet war eine Schlange im Vorgarten des Hausbesitzers.

Nach einem Fangversuch durch die Feuerwehr Moosburg, den das als allgemein sehr scheu geltende Tier erkannte flüchtete dieses schnell wieder in dichtes Gebüsch.

Das Tier konnte auch nach einer weiteren kurzen Suchaktion nicht mehr ausfindig gemacht werden. 

Ringelnattern gelten als sehr scheue und vor allem ungefährliche und ungiftige Schlagenarten.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 24. Juni 2019 06:40
Mannschaftstärke 9
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge LF 16/12
Alarmierte Einheiten FF Moosburg