Verkehrsunfall A92

Am Samstag Vormittag wurde die Feuerwehr Moosburg zusammen mit den Kameraden aus Langenpreising zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn A92 alarmiert.


Nach erster Lageerkundung der Einsatzkräfte konnte eine kurze Entwarnung gegeben werden, die Fahrerin des Pkw´s war nicht eingeklemmt. 
Dennoch musste die mittelschwer verletzte Fahrerin schonend von den Einsatzkräften der Feuerwehr Moosburg und des Rettungsdienstes aus ihrem Unfall-Pkw gerettet werden, und anschließend mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden.


Abschließend wurde die Fahrbahn noch von groben Trümmerteilen befreit und ausgelaufene Betriebsmittel wurden gebunden, um ein sicheres weiterbefahren wieder möglich zu machen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 15. Juni 2019 09:40
Mannschaftstärke 14
Einsatzdauer 2 Stunden
Fahrzeuge ELW 1
LF 16/12
GW-L2
RW
RTB 1
Alarmierte Einheiten FF Moosburg
FF Langenpreising
Rettungsdienst
Polizei