Verkehrsunfall mit Motorrad

Die Feuerwehr Moosburg wurde zu einem Verkehrsunfall mit beteiligtem Lkw und Motorrad im Kreisverkehr gerufen. 


Der Fahrer des Motorrades wurde beim eintreffen der ersten Feuerwehreinsatzkräfte bereits vom Rettungsdienst betreut. 
Der Kreisverkehr wurde halbseitig gepserrt und der Verkehr so umgeleitet.
Abschließend wurden ausgelaufene Betriebsstoffe mittels Ölbinder aufgenommen und beseitigt.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 17. Juni 2019 14:01
Mannschaftstärke 15
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge ELW 1
LF 16/12
RW
Alarmierte Einheiten FF Moosburg
Rettungsdienst
Polizei