Ölspur nach Verkehrsunfall

Die Feuerwehr Moosburg wurde zu einem Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen auf die A92 alarmiert.

Als erste Maßnahme wurde eine Verkehrsabsicherung zum Eigenschutz der Einsatzkräfte erstellt.

Die auslaufenden Betriebsstoffe wurden mittels Ölbindemittel aufgenommen und von der Fahrbahn gekehrt, um ein sicheres befahren wieder möglich zu machen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 26. Mai 2019 04:53
Mannschaftstärke 17
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge ELW 1
LF 16/12
GW-L2
RW
RTB 1
Alarmierte Einheiten FF Moosburg