Verkehrsunfall Person eingeklemmt

Die Feuerwehr Moosburg wurde zusammen mit der Feuerwehr Mauern zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.

Ein Pkw fuhr auf die Deichsel eines geparkten Anhängers auf, durch die Wucht des Aufpralls rammte es die Anhängerdeichsel in den Fahrerraum des Pkw´s und klemmte die Person zwischen Sitz und Deichsel ein.

Der Sitz des Pkw´s wurde von der Feuerwehr Moosburg zurückgestellt und die durch den heftigen Aufprall verzogene Tür wurde mittels Akkuspreizer herausgearbeitet.

Die Person wurde anschließend dem Rettungsdienst übergeben.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 23. März 2019 05:24
Mannschaftstärke 14
Einsatzdauer 2 Stunden
Fahrzeuge ELW 1
LF 16/12
RW
Alarmierte Einheiten FF Moosburg
FF Mauern
Rettungsdienst
Polizei