Öl auf Straße

Bei einem Arbeitsgerät ist eine Hydraulikleitung geplatzt und im Zuge dieser Leckage ist großflächig Hydrauliköl auf die Fahrbahn gelaufen.

Das ausgelaufene Öl wurde von der Feuerwehr Moosburg teilweise gebunden und aufgenommen.

Die Einsatzstelle wurde nach Eintreffen des Straßenbaulastträgers an diesen übergeben, der sich um die endgültige Reinigung und fachgerechte Entsorgung des Hydrauliköls kümmerte.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 22. März 2019 17:16
Mannschaftstärke 15
Einsatzdauer 2 Stunden
Fahrzeuge MZF
LF 16/12
Alarmierte Einheiten FF Moosburg