Brand Balkon

Die Feuerwehr Moosburg wurde zu einem Balkonbrand alarmiert.

Nach erster Erkundung konnte die Lage bestätigt werden, es brannten ca. 1,5m³ des Balkones und die darauf befindlichen Gegenstände.

Der Brand konnte mittels C-Rohr und einem Trupp unter schwerem umluftunabhängigem Atemschutz schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

Der betroffene Gebäudeteil wurde mittels Lüfter entraucht und die Brandstelle nochmals mittels Wärmebildkamera nachkontrolliert.

 


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 30. Dezember 2018 03:54
Mannschaftstärke 23
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge ELW 1
DLK 23/12
LF 16/12
LF 8/6
Alarmierte Einheiten FF Moosburg
Rettungsdienst
Polizei