Personensuche am Gewässer

Die Feuerwehr Moosburg wurde zusammen mit der Wasserwacht und der Polizei an den Isarkanal alarmiert.
Einem Spaziergänger ist ein Boot aufgefallen von dem der Besitzer fehlte und setzte dann den Notruf ab.

Der Isarkanal wurde von Feuerwehr und Wasserwacht inklusive den Schleusen mit Rettungsbooten und Suchtrupps abgesucht, auch ein Helikopter der Polizei war im Einsatz.
Nach langer Suche konnte kein Bootsbesitzer ausfindig gemacht werden und die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 8. November 2018 14:02
Mannschaftstärke 21
Einsatzdauer 2 Stunden
Fahrzeuge ELW 1
LF 16/12
LF 16/12
LKW
RTB
Alarmierte Einheiten FF Moosburg
Wasserwacht
Polizei