Brand mehrerer Gegenstände

Als eine Erzieherin gegen 07:30 Uhr am Waldkindergarten im Moosburger Stadtwald eintraf, bemerkte sie mehrere aufeinander gestapelte Gegenstände die aus bislang unbekannter Ursache in Brand geraten waren. Sofort unternahm sie erste Löschversuche um die Brandausbreitung zu unterbinden. Anschließend setzte sie den Notruf ab. Als kurze Zeit später die Einsatzkräfte der Feuerwehr eintrafen, war der Brand bereits erloschen. Durch die Feuerwehreinsatzkräfte wurden noch Nachlöscharbeiten durchgeführt und anschließend der Brandbereich mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Bei dem Brand wurden keine Personen verletzt.  


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 13. April 2018 07:33
Mannschaftstärke 11
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge ELW 1
LF 16/12
Alarmierte Einheiten FF Moosburg
Rettungsdienst
Polizei