Gefahrstoffaustritt

Die Feuerwehr Moosburg wurde zu einem Gefahrstoffaustritt zu einem örtlich ansässigen Industriebetrieb alarmiert.        Nach erster gemeinsamer Lageerkundung mit der Werksicherheit konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Es konnte kein Gefahrstoffaustritt festgestellt werden. Für Personen im Werk und der Umgebung bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für die Gesundheit. 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 26. Januar 2018 23:49
Mannschaftstärke 18
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge ELW 1
LF 16/12
GW-L2
Alarmierte Einheiten FF Moosburg
Rettungsdienst
Polizei