Verkehrsunfall

Gemäß dem Einsatzstichwort THL Verkehrsunfall mit mehreren PKW an der Anschlußstelle Moosburg Süd, wurde die Feuerwehr Moosburg am Freitagmorgen alarmiert. Aus bislang unbekannter Ursache stießen zwei PKW frontal zusammen. Durch den Aufprall wurden die Insassen der beiden PKW verletzt und vom Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser gefahren. Zum Verletzungsgrad und zur Unfallursache kann seitens der Feuerwehr keine Auskunft gegeben werden. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle ab und reinigten die Straße von den Trümmerteilen und den ausgelaufenen Betriebsstoffe. 


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 19. Januar 2018 07:31
Mannschaftstärke 14
Einsatzdauer 1,5 Stunden
Fahrzeuge ELW 1
LF 16/12
RW
VSA
Alarmierte Einheiten FF Moosburg
Rettungsdienst
Polizei