Baum auf Hausdach

Gemäß dem Stichwort "Unwetter" wurde die Feuerwehr Moosburg zu einem Baum auf Hausdach alarmiert. Nach einer ersten Lageerkundung wurde beschlossen, den Baum mitteld der Drehleiter und dem Kran vom Hausdach zu beseitigen. Die Korbbesatzung astete den Baum so aus, dass ein Anschlagmittel für den Kran befestigt werden konnte. Mit hilfe des Kranes wurde der Baum vom Dach gehoben und im Vorgarten des Hauses abgelegt. Am Hausdach entstand kein nennenswerter Schaden. 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 30. Oktober 2017 08:30
Mannschaftstärke 14
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge DLK 23/12
LF 16/12
LKW
Alarmierte Einheiten FF Moosburg