Mähdrescherbrand

Zusammen mit der FF Oberhummel, FF Langenbach wurden wir zu einem Brand von einem Mähdrescher in Niederhummel gerufen. Durch Ersthelfer wurde das Feuer mittels Pulverlöscher gelöscht. Durch die Feuerwehr Thonstetten wurden Nachlöscharbeiten durchgeführt. Für die Einsatzkräfte aus Moosburg war kein Eingreifen mehr nötig.


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 15. Oktober 2017 17:04
Mannschaftstärke 12
Einsatzdauer 0,5 Stunden
Fahrzeuge TLF 24/50
LF 16/12
Alarmierte Einheiten FF Moosburg
FF Ober,-/ Niederhummel
FF Thonstetten
FF Langenbach
Rettungsdienst
Polizei