Verdächtige Rauchentwicklung Bauernhof

Gemeldet wurde eine starke Rauchentwicklung von einem Bauernhof. Als die ersten Einheiten an der Einsatzstelle eintrafen, konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Die Rauchentwicklung kam von einer Maistrocknungsanlage weshalb kein Eingreifen mehr nötig war. Die Kräfte aus Moosburg und der Umgebung konnten ihre Einsatzfahrt kurz nach dem Ausrücken abbrechen und in ihre Gerätehäuser zurückkehren.

Hier noch ein Bericht von Merkur online: Bericht Bauernhofbrand 


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 11. Oktober 2017 07:38
Mannschaftstärke 20
Einsatzdauer 0,5 Stunden
Fahrzeuge ELW 1
LF 16/12
GW-L2
RW
Alarmierte Einheiten FF Moosburg
FF Wartenberg
FF Langenpreising
FF Zustorf
FF Fraunberg
FF Berglern
FF Oberding
Kreisbrandkommando
Rettungsdienst
Polizei