Verkehrsunfall

Am späten Nachmittag wurde die FF Moosburg zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW gerufen.

Die FF Moosburg übernahm die Verkehrsregelung, auslaufende Betriebsmittel wurden gebunden sowie die Fahrbahn gereinigt.
Ein Unfallfahrzeug wurde vom Löschgruppenfahrzeug der Feuerwehr Moosburg von der Fahrbahn gezogen da es nicht mehr fahrbereit war.

Das Mehrzweckfahrzeug der FF Moosburg machte sich auf den Weg zum nahe gelegenen Flugplatz "Auf der Kippe" und bereitete die Landung eines Rettungshubschraubers vor.  


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 15. August 2017 17:05
Mannschaftstärke 18
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge MZF
LF 16/12
Alarmierte Einheiten FF Moosburg
Rettungsdienst