Verkehrsunfall

Gemeinsam mit den Feuerwehren aus Langenpresing und Zustorf wurde die Freiwillige Feuerwehr Moosburg an der Isar zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemter Person in der Rosenau alarmiert. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Es war keine Person mehr im PKW eingeklemmt, diese wurde bereits durch Ersthelfer versorgt. Für die Freiwillige Feuerwehr Moosburg an der Isar war kein Eingreifen mehr notwendig.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 11. Mai 2017 13:47
Mannschaftstärke 14
Einsatzdauer 1
Fahrzeuge ELW 1
LF 16/12
RW
Alarmierte Einheiten Freiwillige Feuerwehr Moosburg an der Isar
Freiwillige Feuerwehr Langenpreising
Freiwillige Feuerwehr Zustorf