Sonderübung Absturzsicherung verschoben

Die für den 07.05.2014 angesetzte Sonderübung Absturzsicherung wird verschoben. Ein neuer Termin wird noch bekannt gegeben.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

08.02.2014 Im Himmel war die Hölle los….

Am Samstag trafen Engel auf Teufel. Es wurde himmlisch gefeiert, und höllisch getanzt. Und letztendlich schien der bayerische Himmel über dem lodernden Fegefeuer. Wo’s das alles gab ? Na auf dem legendären Feuerwehrball der Freiwilligen Feuerwehr Moosburg.
In der ausverkauften, und dem Thema entsprechend dekorierten Stadthalle tummelten sich zahlreiche, und sehr phantasievoll kostümierte Ballbesucher. Gesichtet wurde vom Teufel über Engel auch Törtchen, Rathausknacker, alles was die Fauna zu bieten hatte, und noch vieles mehr.
Den Auftakt bildete ein Aufzug aus dem Brandner Kaspar, welcher mit dem Tod um ein längeres Leben kartelte, und dabei so einige Schnapserl verdrücken musste. Schließlich wurden dem Kartenspiel die Ehrengäste entspielt, und wurden vom Boandlkramer in die Bar eingeladen.
Die Band “Alpenblitz” heizte den Ballgästen kräftig ein, und es wurde eine nicht endende Polonäise gestartet, und der Saal gerockt. Wer sich so einige Kalorien abgetanzt hatte, fand bestimmt auf der Speisekarte von “Soul of Food” das richtige.
Die Narrhalla  zog dem Thema entsprechend mit Elfern als Engerl und Teuferl ein, die hübschen Gardemädchen tanzten einen höllisch schneidigen Gardemarsch, und Prinz Peter und Prinzessin Tanja liefen beim himmlischen Prinzenpaarwalzer zu Höchstform auf. Hofmarschall Udo Lehr als Engel/Teufel bat zahlreiche Ordensempfänger zum Prinzenpaar.
Gegen Mitternacht startete die Show der Floriansjünger. Ein Graffitimaler machte sich am Lärmschutzwal zu schaffen, welcher promt umfiel, und den Armen unter sich begrub. So dahingeschieden sah Luzifer seine Chance, eine neue Seele zu sich zu holen. Doch er hatte die Rechnung ohne die himmlischen Mächte gemacht. Minions und Engerl retteten die arme Seele aus dem Fegefeuer, und aus den Fängen des Teufels.Den Abschluß des himmlisch-höllischen Spektakels bildete die Einlage des Prinzenpaars zur Rocky Horror Show.
Natürlich gab es nach dem Ball wieder ein Katerfrühstück im Feuerwehrhaus, und es wurde noch lange weiter gefeiert.
Das war er also wieder, der Feuerwehrball, auf den sich viele ein ganzen Jahr freuen, und welcher halt doch nur eine Nacht lang dauert. Aber auch nächstes Jahr wird es ihn wieder geben, und auch wieder in eine närrische Traumwelt entführen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

02.02.2014 Im Feuerwehrhaus war Faschingszeit

Am Sonntagnachmittag steppte der Bär im Feuerwehrhaus. Zahlreiche kleine Cowboys,Prinzessinen, Indianer, und andere phantasievoll verkleidete Maschkera bevölkerten die Tanzfläche, und brachten Wiggerl am Keyboard ordentlich ins Schwitzen.Sarah hatte alles im Griff, und sorgte mit zahlreichen Spielen dafür, das bis zum Erscheinen der Narrhalla keine Langeweile aufkam.
Dann waren diese auch schon da. Zuerst heizten die Gruppen der Kindergarde kräftig die Stimmung nach oben, so das es für Hofmarschall Robert Fetzer dann einen rauschenden Empfang mit der Stimmungsrakete gab. Es folgte der Einzug des gesamten Hofstaates mit Elfern, Garde,Hofdamen,Pagen, Prinzessin und Prinz.
Nach den fröhlichen Reden des Prinzenpaars, wurde der Gardemarsch, und der Prinzenpaarwalzer bestaunt, und mit Stimmungsraketen belohnt.
Orden gab es unter anderem für Sarah Schwertl für die Animation, Franz Jantschy für jahrelange Dienste an der Kasse, und für Wirtin Christine.
Es wurde noch ausgiebig weiter gefeiert, und mit der Polonäise durchs Feuerwehrhaus gezogen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Willkommen auf der temporären Internetseite der FFW Moosburg a.d.Isar

Warum eine temporäre Internetseite werden Sie fragen ?!

Die Antwort ist einfach, die Lösung aber  doch zeitaufwendiger als gedacht!

Da unsere Seite, welche uns seit 2008 begleitet hat, den aktuellen Anforderungen des WWW in Bezug auf PHP und Sicherheit nicht mehr standhalten kann, ist derzeit der Aufbau einer neuen, zukunftssicheren, und allumfassenden Plattform im Gange. Dies nimmt allerdings mehr an Zeit, Kreativität,Sammlung von Ideen und Material in Anspruch, als derzeit aufzubringen ist, ohne das Real-Life komplett aufzugeben. Da die “alte” Seite leider nur noch im Internetexplorer dargestellt werden kann, haben unsere Besucher, welche alternative Browser bevorzugen (wie der Webmaster selbst auch) das Problem und den Nachteil, keine Infos mehr aufrufen zu können.

Darum habe ich mich entschlossen, vorab eine temporäre Seite zu schalten, welche die wichtigsten und aktuellsten Infos der FFW Moosburg enthält, und welche auch wieder von allen aktuellen Browsern aufgerufen werden kann. Auf die Implementierung von Einsatzberichten wird hier vorerst verzichtet, um den Rahmen nicht zu sprengen. Auch wird es hier keine umfangreiche Bildergalerie geben.Vorrangig sollen wichtige Termine und Infos für die aktive Mannschaft als auch für die Besucher  aufgezeigt werden.

Es wird natürlich weiterhin an der Erstellung der neuen Plattform gearbeitet, um diese alsbald schalten zu können.

Bis dahin hoffe ich auf Ihr geschätztes Verständnis

Richard Renz Webmaster FFW Moosburg a.d.Isar e.V.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert